Eleonore Martens

Projektmitarbeiterin

Bei den Willkommensstätten ist Eleonore Martens seit Anfang des Jahres 2017 für die Organisation des Projekts zuständig. Sie hat vor allem die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen sowie die Kommunikation innerhalb des Projekts und mit den Kooperationspartnern übernommen. Dabei bringt sie ihre langjährige Erfahrung in der Verwaltung und der Veranstaltungsorganisation, insbesondere im Bereich der Erwachsenenbildung ein. Nach einer kaufmännischen Laufbahn strebt sie derzeit einen Abschluss in Wirtschaftsrecht an der Fernuni an.